Nähere Angaben zu den Autor/innen

Corsten, Michael, Universität Hildesheim Fachbereich Erziehungs- und Sozialwissenschaften Institut für Sozialwissenschaften, Deutschland